Bretagne 2015

Ursprünglich hatten wir geplant, mit dem P7 in den Urlaub zu fahren. Nur leider war, bzw. ist, daran zuviel zu tun, als dass dieses Ziel ohne viel Stress erreichbar gewesen wäre. So fahren wir also mit dem Karpatenbomber, der uns zwar weniger Platz, dafür aber etwas mehr Komfort und außerdem ein gefühlt höheres Maß an Zuverlässigkeit bietet. Continue reading